ARThopology

Was ist ARThopology? ARThopology, ein selbstentwickelter Ansatz von Kunst und Kulturanthropologie, ist als ein einheitliches Feld der Lehre und experimenteller Forschung zu betrachten. Im Vordergrund steht DER MENSCH ALS KREATIVES WESEN. In meinen Projekten verbinde ich künstlerische Praxis, pädagogische Erfahrungen und theoretische Kenntnisse, um ein spannendes Feld der Kommunikation zu schaffen. In dessen Kern geht es darum, Neugierde zu erwecken, Mitgefühl zu empfinden, Teilhabe zu fördern sowie bewusst zu handeln. ARThopology sieht als oberstes Ziel die Förderung eines interkulturellen Verständnisses in Verbindung mit einer nachhaltigen Entwicklung.